Über uns

 

 

Die Firma Terra-Tec GmbH startete im August 2010 mit dem Ziel, eine Holzgasanlage in allen Leistungsbereichen serienreif auf den Markt zu bringen.  Dies schien zunächst nichts Besonderes zu sein, da es bereits Hersteller und Betreiber von Holzgasanlagen in Deutschland gibt. Und doch hebt sich diese Anlage im Vergleich zu Anlagen anderer Hersteller in der Qualität, der Leistung und im Preis erheblich ab.

Durch eine langjährige Erprobungsphase und intensiver Forschung, erreichte man schließlich das Ziel der idealen Anlage. Seit 2016 deckt die Terra-Tec GmbH mit der neuen Produktlinie „POWER-BOX-mobile energy systems“ weitere wichtige Bereiche der erneuerbaren Energie ab. Unter dieser Produktlinie werden mobile Solaranlagen, Windcontainer und Wasseraufbereitungsanlagen angeboten. Jedes Produkt an sich ist eine innovative Lösung für den Transport der Anlagen auf freiem Gelände.

 

Unsere Anlage, die nach langjähriger intensiver Forschungsarbeit entwickelt und gebaut wurde:

– hält nachweislich alle Immissionsgrenzwerte ein

– hat nachweislich das Teerproblem vollständig und nachhaltig gelöst

– kann variables Input-Material verarbeiten

– ist wartungsarm

– fährt optimale Betriebsstunden ein.

 

Entwickler und Know-how-Träger ist Georg Brückner. Er entstammt einer Architekten/und Ingenieurfamilie. Schon sein Vater konnte einige Erfindungen erfolgreich patentieren lassen. So verwundert es auch nicht, dass der leidenschaftliche Techniker Georg Brückner in Coburg einen Ingenieurstudiengang belegte. Er widmete sich schon sehr früh der Technologie unserer Großväter, nämlich der Holzvergasung. Viele Jahre investierte er in Forschung und Entwicklung, mit dem Ziel, eine Holzvergasungsanlage zu konzipieren, die ihres gleichen sucht. 2009 gelang es ihm eine Prototypenanlage zu bauen, die seinen hohen Zielen entsprach. Mit einem Stab von Mitarbeitern aus der Forschungs- und Entwicklungszeit wird der serienmäßige Anlagenbau mit der Gründung der Fa. Terra-Tec GmbH nunmehr umgesetzt.

Heute gehört die 50 kW el Anlage zu unseren Top-Sellern weltweit, die nicht nur alle Kundenwünsche erfüllt, sondern auch Top-Ergebnisse in der Wirtschaftlichkeitsberechnung erzielt.

 

Schon früher hatte der Geschäftsführer Georg Brückner die Idee, Solarenergie in einer mobilen Variante anbieten zu wollen.

So entstand 2016 die Produktlinie POWER-BOX, die unter anderem mobile Solaranlagen, mobile Windcontainer und eine neue Technologie der Wasseraufbereitung vermarktet.

Durch die Teilnahme an der Delegation AHK in Kenia, fand Georg Brückner schnell Interessenten für diese innovative Technologie. Die mobilen Lösungen, die die Terra-Tec GmbH gefunden hat, sind ideal für Entwicklungsländer, aber auch Gebiete, die keine Infrastruktur oder vorhandenes Betriebsgebäude aufweisen.

Besonders stolz ist man daher auf die Wasseraufbereitungsanlage, die es so auf der ganzen Welt noch nicht gibt. Durch Ingenieurskunst und seinem Erfindertalent hat Georg Brückner eine Wasseraufbereitungsanlage entwickelt, die ohne Strom Meerwasser in Trinkwasser umwandelt, und zudem noch Strom produziert. Diese „Power-Box“ ist die ideale Lösung für die Problematik des Flüchtlingslagern in Nairobi (KENIA), an dem wir momentan mit weiteren Vereinen aus Kenia arbeiten.